Header
 
 
 

Behandlung

Vor der individuellen Behandlung steht eine ausführliche Anamnese (Erhebung der Krankengeschichte), die auch eine Zungen-und Pulsdiagnose beinhaltet. Nach Erhebung der chinesischen Diagnose wird ein individueller Therapieplan erstellt.

Kosten

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Bei Akupunkturbehandlungen übernehmen private Krankenversicherungen im Regelfall je nach Diagnose die Kosten.
Chinesische und westliche Arzneimittel werden von privaten Krankenversicherungen gelegentlich erstattet.

Es besteht die Möglichkeit eine Zusatzversicherung abzuschließen, die Akupunktur beinhaltet. Private Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel nicht die Kosten für die chinesischen und westlichen Arzneimittel.

Eine Abrechnung über die gesetzliche Krankenkasse ist nicht möglich.

   
  Dr. med. Ulrike Thiede     
Bahnhof Ratzenried 3     
D-88239 Wangen      
tel : 07522 - 97 44 811
fax : +49 7522-97 84 972
mail : dr.thiede(at)tcm-wangen.de